Capoeira

Capoeira ist ein Dialog ohne Worte. Jenseits von Gewinnen und Verlieren interagieren wir miteinander durch kreative Bewegungen zwischen Kampf, Tanz, Akrobatik und Spiel. Der ganze Körper wird durch die einzigartigen, ästhetischen Bewegungen angesprochen und tragende Musik motiviert, über Grenzen hinaus zu gehen.

Capoeira ist ein Spiel: akrobatisch-kämpferisch, listig-neckend und doch auch zärtlich, liebevoll. Dort, wo sich Intuition mit Achtsamkeit verbindet, entsteht Kreativität zwischen Angriff und Verteidigung, Musik und Poesie, Kontrolle und Hingabe. Capoeira ist entfaltende Bewegung, die Inspiration im Moment und entspannte Aufmerksamkeit.

Die Capoeira bietet Raum, seine Persönlichkeit zu entfalten und auszudrücken. Sie reißt mit und »verzaubert« den Augenblick: zwei Spieler lassen ihre Körper listig sprechen, die Musik pulsiert, alles fließt ineinander — in Trance, in Freude, frei.
 
 


Vamos vadiar!