Fokusgruppen

Wir bieten unseren Projektpartnern Kooperation auf regulärer Basis. Nachhaltige Effekte werden durch kontinuierliches Training erzielt. So können körperliche und soziokulturelle Kompetenzen aufgebaut und verstetigt werden. Gerne schaffen wir offene oder geschlossene Kursangebote mit konkreter Zielstellung. Kulturelle Bildung durch Bewegung stärkt Selbstbewusstsein und die Fähigkeit zur Interaktion mit Anderen.

Wir bieten dafür kompetente Trainer verschiedener Sparten für den Einsatz vor Ort und zentrale Veranstaltungen, die die einzelnen Gruppen zusammenführen. Die gemeinsamen Treffen schaffen Raum für Begegnungen auf Augenhöhe. Jeder darf mit seinem Können selbstbewusst auftreten und zeigen, was er kann.

In Abstimmung mit ihnen arbeiten wir auch in Gruppen mit besonderem Förderbedarf. Durch den Fokus auf den gemeinsamen Austausch mit eigenen Mitteln, bietet das Training die Möglichkeit Menschen mit heterogenen Ausgangslagen zusammenzubringen. Spezielle Probleme wie soziale, emotionale, körperliche oder geistige Einschränkungen können so in enger Abstimmung mit Trägern angegangen werden. Dies bietet die  Möglichkeit, dort kreative Potenziale und Selbstbewusstsein zu entfalten, wo diese Einschränkungen das im Alltag behindern.

Finden sie gemeinsam mit uns einen geeigneten Rahmen für ihre Gruppe. Kontaktieren sie uns!