Meditation

Freie und geführte Meditation mit Einflüssen aus der Zen Meditation nach Taisen Deshimaru, Vinyasa Yoga, klassischen evidenzbasierten Entspannungsverfahren aus der klinischen Psychologie und Psychotherapie (autogenes Training, Progressive Muskelentspannung etc.), Ecstatic Dance und Klangmeditation. Der Kurs bietet keine therapeutische Begleitung, vielmehr geleitete Reflexion & Einladung zur selbstbestimmten Probierphase, welche Entspannungstechniken beim individuellen Teilnehmenden auch abseits des Kurses am besten wirken.

Sophi ist Psycholog*in mit langjähriger Yoga- und Meditationspraxis; Einflüsse nicht nur, aber auch, aus mehrjähriger therapeutischer Arbeit. Hat den Kurs dazu gedacht, Entspannungstechniken in kreativer und individueller Weise auszuprobieren und in den Alltag zu integrieren.

Kontakt aufnehmen







    Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flagge.